OCH (Online-Cup-Hessen)

Vom Hessischen Petanque-Verband jährlich veranstaltete KO-Runde.

Die Begegnungen für jede Runde sowie das Heimrecht werden jeweils durch den Hessischen Petanque-Verband ausgelost.
Die Spiele müssen dann innerhalb eines festgelegten Zeitraums stattfinden.
Den endgültigen Spieltag müssen die beiden Vereine auf dem Online-Weg gemeinsam festlegen und nach Einigung dem Verband melden. 

2019

1. Runde:

Das Heimspiel gegen VNH Hain-Gründau am Mittwoch, 17.4.2019 gewann der Boule Club Bruchköbel
und ist damit eine Runde weiter im Achtelfinale.

Alle Ergebnisse:

 Die Gewinner  (in der Spalte Matchpunkte Grün unterlegt) sind eine Runde weiter
und haben damit das Achtelfinale erreicht.

Inzwischen wurden die Begegnungen für das Achtelfinale ausgelost:


Vorjahre:

2018

Der Boule Club Bruchköbel kam bis zum Viertelfinale,
dem bisher größten Erfolg in der Club-Geschichte !


Das Viertelfinal-Spiel fand in Bruchköbel gegen LBJ Wiesbaden statt. 
Leider ging das Spiel gegen dieses Spitzenteam für den Boule Blub Bruchköbel verloren.

Sieger des Online-Cup-Hessen 2018 wurde LBJ Wiesbaden.