MKK (Main-Kinzig-Pokal)

Der MKK-Pokal ist eine gesondete Runde innerhalb des Main-Kinzig-Kreises.

Sie wird an einem vom Veranstaltungs-Club festgelegten Tag auf dessen Gelände durchgeführt, wobei jeder gegen jeden der Teilnehmer einmal spielen muß.

2020

Das Turnier sollte am 18. April 2020 auf dem Gelände des PC Gründau stattfinden..
Auf Grund der Corona-Pandemie wurde die Veranstaltung vorzeitig abgesagt. 

 

Ergebnisse voran gegangener Jahre:
    
2019

In diesem Jahr fand der MKK-Pokal aus organisatorischen Gründen nicht statt.
 

2018

Gewinner des Pokals war der PC Gründau
Das Bruchköbeler Team erreichte nach einem Entscheidungsspiel den 6. Platz.